Patent Liti­ga­tor

Für ein nord­deut­sches Unter­neh­men suchen wir einen deut­schen und euro­päi­schen Patent­an­walt als

Patent Liti­ga­tor (m/w)

Zweck der Stel­le

Freedom‐to‐operate für die Pro­duk­te des Arbeit­ge­bers sicher­stel­len und des­sen Inter­es­sen in strei­ti­gen IP Ver­fah­ren ver­tre­ten und durch­set­zen

Anfor­de­run­gen

  • Abge­schlos­se­nes tech­ni­sches Stu­di­um oder der Phy­sik
  • Ein­schlä­gi­ge Berufs­er­fah­rung in der eigen­ver­ant­wort­li­chen und eigen­stän­di­gen Durch­füh­rung von Freedom‐to‐operate Ver­fah­ren, strei­ti­gen IP‐Verfahren vor Patent­äm­tern (DPMA, EPA, ggf. USPTO), wie Einspruchs‐ und Beschwer­de­ver­fah­ren und Patent­nich­tig­keits­ver­fah­ren
  • Erfah­rung bei der Mit­wir­kung in strei­ti­gen IP‐Verfahren vor den Land­ge­rich­ten, ggf. District Court
  • Zulas­sun­gen vor dem Deut­schen Patent‐ und Mar­ken­amt als auch dem Euro­päi­schen Patent­amt

Auf­ga­ben

  • Ver­ant­wor­tung und Durch­füh­ren von glo­ba­len Freedom‐to‐operate Ana­ly­sen zur Sicher­stel­lung von Freedom‐to‐operate für die Pro­duk­te des Arbeit­ge­bers vor deren Markt­ein­tritt
  • Ver­tre­tung des Arbeit­ge­bers in strei­ti­gen IP Ver­fah­ren (Ein­spruch, Beschwer­de, Nich­tig­keit) vor den Gerich­ten (LG, BGH) und Patent­äm­tern (DPMA, EPA, ggf. USPTO)
  • Aus­ar­bei­tung von Schrift­sät­zen in den strei­ti­gen IP Ver­fah­ren (Patent­äm­ter und Gerich­te)
  • Steue­rung und Kon­trol­le exter­ner Anwäl­te in strei­ti­gen IP Ver­fah­ren im Hin­blick auf Qua­li­tät, Kos­ten und Ter­min­treue
  • Pro­ak­ti­ve Auf­de­ckung mög­li­cher Ver­let­zun­gen eige­ner Schutz­rech­te durch Drit­te und Ver­fol­gung sowie Durch­set­zung der Rech­te gegen­über Drit­ten (gericht­lich und/oder außer­ge­richt­lich)
  • Ent­wick­lung und Imple­men­tie­rung von Verteidigungs‐ und Gegen­stra­te­gi­en im Hin­blick auf mög­li­che Angrif­fe gegen den Arbeit­ge­ber aus Schutz­rech­ten Drit­ter
  • Schu­lung von Mit­ar­bei­tern und des Manage­ments der R&D und Mar­ke­ting­be­rei­che im Hin­blick auf IP Com­pli­an­ce

Sofern Sie an die­ser anspruchs­vol­len Auf­ga­be Inter­es­se haben, geben wir Ihnen ger­ne Zug um Zug wei­te­re Infor­ma­tio­nen.

Bit­te spre­chen Sie mit Ste­fan Wal­len­rei­ter. Er steht Ihnen unter 0172 20 14 200 auch abends und am Wochen­en­de zur Ver­fü­gung.