Stel­len­an­ge­bot Ost­schweiz

Unse­re Auf­trag­ge­be­rin ist ein glo­bal akti­ver und inter­na­tio­nal täti­ger Kon­zern im Bereich der Mess­tech­no­lo­gie mit Sitz im Groß­raum St. Gal­len, Schweiz. Der Bereich Intel­lec­tu­al Pro­per­ty ist ange­glie­dert am Tech­no­lo­gie­zen­trum mit rund 100 Mit­ar­bei­ten­den.

Zur Ver­stär­kung des welt­weit agie­ren­den Teams im Bereich Intel­lec­tu­al Pro­per­ty Manage­ment suchen wir einen

Exper­ten im Patent­ma­nage­ment (m/w)

Ihre Auf­ga­ben

  • Enge Zusam­men­ar­beit mit Exper­ten aus Pro­jekt­ma­nage­ment, Pro­dukt­ma­nage­ment, Rechts­ab­tei­lung sowie R&D
  • Betreu­ung der Erfin­der von der Idee über die Anmel­dung bis zur Ertei­lung eines Patents
  • Bera­tung von Pro­jekt- und Ent­wick­lungs­lei­tern
  • Mit­wir­kung an der Ent­wick­lung, Koor­di­na­ti­on und Umset­zung von IP bezo­ge­nen Pro­zes­sen
  • Ver­fol­gung inter­na­tio­na­ler Paten­tan­ge­le­gen­hei­ten in Zusam­men­ar­beit mit exter­nen Patent­an­wäl­ten
  • Durch­füh­rung von Patent­re­cher­chen und Patent­ana­ly­sen, Erstel­lung von Dos­siers
  • Orga­ni­sa­ti­on von und Mit­wir­kung an Schu­lun­gen und Work­shops

Ihre Qua­li­fi­ka­ti­on

  • Erfolg­reich abge­schlos­se­nes natur­wis­sen­schaft­li­ches oder tech­ni­sches Uni­ver­si­täts­stu­di­um (z. B. Phy­sik, Elek­tro­tech­nik)
  • Berufs­er­fah­rung im Bereich For­schung, Ent­wick­lung und Pro­jekt­lei­tung auf den Gebie­ten der Mess­tech­nik, Bild­ver­ar­bei­tung, Pho­to­nik, Mecha­nik, Elek­tro­nik, Fein­werk­tech­nik, Medi­zin­tech­nik oder ver­wand­ten Tech­no­lo­gi­en
  • Ein hohes Maß an tech­ni­schem Ver­ständ­nis und ana­ly­ti­schem Denk­ver­mö­gen
  • Wei­ter­bil­dun­gen und ers­te Erfah­run­gen im Pat­ent­we­sen
  • Sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nis­se in Wort und Schrift
  • Bereit­schaft, sich mit wirt­schaft­li­chen, steu­er­li­chen und recht­li­chen Fra­gen im Bereich IP aus­ein­an­der­zu­set­zen
  • Sehr gute Anwen­der­kennt­nis­se in MS Office-Pro­gram­men
  • Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent, aus­ge­präg­te ana­ly­ti­sche und kom­mu­ni­ka­ti­ve Fähig­kei­ten, Freu­de an Team­ar­beit

In der aus­ge­schrie­be­nen Posi­ti­on gewin­nen Sie Ein­blick in die gros­se Spann­brei­te der ver­wen­de­ten Tech­no­lo­gi­en sowie in neue Geschäfts­fel­der.

Das Unter­neh­men bie­tet Ihnen ein äußerst inter­na­tio­na­les und viel­sei­ti­ges Arbeits­um­feld und för­dert Ihre per­sön­li­che und fach­li­che Wei­ter­ent­wick­lung.

Herr Ste­fan Wal­len­rei­ter steht Ihnen ger­ne für Fra­gen unter 0172 20 14 200 zur Ver­fü­gung.