Daten­schutz­er­klä­rung

Daten­schutz­er­klä­rung

1. All­ge­mei­nes zum Daten­schutz

1.1 Ein­lei­tung

Wir freu­en uns über Ihr Inter­es­se an unse­rem Unter­neh­men und unse­ren Pro­duk­ten bzw. Dienst­leis­tun­gen und möch­ten, dass Sie sich beim Besuch unse­rer Inter­net­sei­te Per­so­nal­agen­tur für Patent-Fach­kräf­te auch hin­sicht­lich des Schut­zes Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sicher füh­len. Denn wir neh­men den Schutz Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sehr ernst. Die Beach­tung der Bestim­mun­gen des Daten­schutz­ge­set­zes, wie die des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes (BDSG), des Tele­me­di­en­ge­set­zes (TMG) und ande­rer daten­schutz­recht­li­cher Bestim­mun­gen ist für uns eine Selbst­ver­ständ­lich­keit. Wir möch­ten, dass Sie wis­sen, wann wir wel­che Daten erhe­ben und wie wir sie ver­wen­den. Wir haben tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men getrof­fen, die sicher­stel­len, dass die Vor­schrif­ten über den Daten­schutz sowohl von uns als auch von exter­nen Dienst­leis­tern beach­tet wer­den.
Bei Fra­gen zur Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung oder Nut­zung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, bei Aus­künf­ten, Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung von Daten wen­den Sie sich bit­te an:

Per­so­nal­agen­tur für Patent-Fach­kräf­te
Daten­schutz­be­auf­trag­ter
Alpen­stras­se 6
86159 Augs­burg
E-Mail: ed.et1534398655feark1534398655hcaft1534398655netap1534398655@ztuh1534398655csnet1534398655ad1534398655

1.1.1 Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind Infor­ma­tio­nen zu Ihrer Iden­ti­tät. Hier­un­ter fal­len z.B. Anga­ben wie Name, Adres­se, Tele­fon­num­mer, E-Mail-Adres­se. Für die Nut­zung unse­rer Inter­net­sei­te ist es nicht erfor­der­lich, dass Sie per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten preis­ge­ben müs­sen. In bestimm­ten Fäl­len benö­ti­gen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adres­se sowie wei­te­re Anga­ben, damit wir die gewünsch­ten Dienst­leis­tun­gen erbrin­gen kön­nen. Glei­ches gilt bei­spiels­wei­se für die Zusen­dung von Infor­ma­ti­ons­ma­te­ri­al oder für die Beant­wor­tung indi­vi­du­el­ler Fra­gen. Wo dies erfor­der­lich ist, wei­sen wir Sie ent­spre­chend dar­auf hin. Dar­über hin­aus spei­chern und ver­ar­bei­ten wir nur Daten, die Sie uns frei­wil­lig oder auto­ma­tisch zur Ver­fü­gung stel­len. Sofern Sie Ser­vice-Leis­tun­gen in Anspruch neh­men, wer­den in der Regel nur sol­che Daten erho­ben, die wir zur Erbrin­gung der Leis­tun­gen benö­ti­gen. Soweit wir Sie um wei­ter­ge­hen­de Daten bit­ten, han­delt es sich um frei­wil­li­ge Infor­ma­tio­nen. Die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten erfolgt aus­schließ­lich zur Erfül­lung der nach­ge­frag­ten Ser­vices und zur Wah­rung eige­ner berech­tig­ter Geschäfts­in­ter­es­sen. Ihre Daten wer­den weder ver­kauft noch ande­re nicht berech­tig­te Drit­te zur Ver­fü­gung gestellt.

1.1.2 Auskunftsrecht/Widerspruchsrecht

Sie haben jeder­zeit das Recht, kos­ten­los Aus­kunft über die von uns über Sie gespei­cher­ten Daten zu erhal­ten. Wei­ter­hin kön­nen Sie jeder­zeit und ohne Anga­be von Grün­den Ihre Zustim­mung zur Erhe­bung und Spei­che­rung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten durch uns wider­ru­fen. Sie kön­nen zudem im Rah­men der gel­ten­den Bestim­mun­gen des Daten­schut­zes jeder­zeit Ihre bei uns erho­be­nen Daten sper­ren, berich­ti­gen oder löschen las­sen.
Bei Bedarf sen­den Sie eine E-Mail an: ed.et1534398655feark1534398655hcaft1534398655netap1534398655@ztuh1534398655csnet1534398655ad1534398655

1.1.3 Berich­ti­gung von Daten

Soll­ten Sie fest­stel­len, dass die zu Ihrer Per­son gespei­cher­ten Daten nicht mehr aktu­ell sind oder, dass gespei­cher­te Infor­ma­tio­nen nicht stim­men, dann freu­en wir uns, wenn Sie uns dies mit­tei­len. Sen­den Sie uns eine E-Mail an ed.et1534398655feark1534398655hcaft1534398655netap1534398655@ztuh1534398655csnet1534398655ad1534398655.

1.1.4 Ände­rung unse­rer Daten­schutz­be­stim­mun­gen

Wir behal­ten uns das Recht vor, unse­re Sicher­heits- und Daten­schutz­maß­nah­men zu ver­än­dern, soweit dies wegen der tech­ni­schen Ent­wick­lung erfor­der­lich wird. In die­sen Fäl­len wer­den wir auch unse­re Hin­wei­se zum Daten­schutz ent­spre­chend anpas­sen. Bit­te beach­ten Sie daher die jeweils aktu­el­le Ver­si­on unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung. Sie erken­nen dies an dem am Ende ange­ge­be­nen Datum.

1.2 Nut­zung der Web­site der Per­so­nal­agen­tur für Patent-Fach­kräf­te

Beim Besuch unse­res Inter­net­auf­tritts erhe­ben wir nur sta­tis­ti­sche Daten über unse­re Besu­cher. In einer sta­tis­ti­schen Zusam­men­fas­sung erfah­ren wir ledig­lich, wel­cher Brow­ser benutzt wur­de, wel­che Sei­te oder Datei wann ange­for­dert wur­de und von wel­cher Inter­net­sei­te man auf unse­re Sei­te gelangt ist. Der Bezug zu einem ein­zel­nen Besu­cher lässt sich nicht her­stel­len, ins­be­son­de­re erhal­ten wir nicht die IP-Adres­sen der Besu­cher unse­rer Sei­te. Das Erstel­len von per­so­nen­be­zo­ge­nen Nut­zungs­pro­fi­len ist uns weder mög­lich, noch liegt es in unse­rem Inter­es­se.

1.2.1 Infor­ma­tio­nen zu Coo­kies

Auf unse­rer Web­site benut­zen wir Coo­kies. Bei einem Coo­kie han­delt es sich um eine klei­ne Text­da­tei, die Ihr Inter­net­brow­ser auto­ma­tisch von unse­rem Ser­ver erhält und auf Ihrem Com­pu­ter spei­chert. Ihre Pri­vat­sphä­re bleibt geschützt. Denn von Ihnen wer­den kei­ner­lei per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten gespei­chert, anhand derer Sie iden­ti­fi­zier­bar sind. So ist es uns mög­lich, Sie bei Ihrem nächs­ten Besuch auf unse­rer Web­site wie­der zuer­ken­nen. Sie müs­sen Ihre Infor­ma­tio­nen dann also nicht erneut ein­ge­ben. Damit kön­nen Sie unse­ren Ser­vice noch beque­mer und schnel­ler nut­zen.
Wir ver­wen­den zwei Arten von Coo­kies.
Ses­si­on-Coo­kies: Es han­delt sich um Text­da­tei­en, die nur solan­ge auf Ihrem Com­pu­ter blei­ben, bis Sie unse­re Web­site wie­der ver­las­sen. Mit ande­ren Wor­ten: mit Ver­las­sen unse­rer Web­site wird der Coo­kie wie­der gelöscht und hat damit kei­ne Wir­kung mehr.
Per­ma­nen­te Coo­kies: Die­se wer­den nach Been­di­gung nicht gelöscht, wenn Sie sich auf unse­rer Web­site abmel­den.
Wir ver­si­chern Ihnen, dass in die­sem Zusam­men­hang kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, wie z. B. Name oder Adres­se, erho­ben oder gespei­chert wer­den. Zudem ist uns tech­nisch weder mög­lich, durch Coo­kies Ihre Fest­plat­te aus­zu­spä­hen, noch wird durch den Ein­satz von Coo­kies in ande­rer Wei­se Ihre Pri­vat­sphä­re ver­letzt.
Sie kön­nen unse­re Web­site auch ohne Coo­kies nut­zen. Möch­ten Sie nicht, dass unse­re Web­site Ihren Com­pu­ter wie­der­erkennt, dann kön­nen Sie das Spei­chern von Coo­kies auf Ihrer Fest­plat­te ver­hin­dern, indem Sie in den Brow­ser-Ein­stel­lun­gen “kei­ne Coo­kies akzep­tie­ren” wäh­len. Im Ein­zel­nen ver­wei­sen wir auf die Funk­tio­nen des von Ihnen ver­wen­de­ten Brow­sers.

1.2.2 Links und Ver­wei­se

Im Fal­le von direk­ten oder indi­rek­ten Ver­wei­sen auf frem­de Web­sei­ten (‘Hyper­links’), die außer­halb des Ver­ant­wor­tungs­be­rei­ches des Anbie­ters die­ser Web­site lie­gen, kann eine Haf­tungs­ver­pflich­tung des Anbie­ters die­ser Web­site aus­schließ­lich für den Fall bestehen, dass er von den Inhal­ten Kennt­nis hat und es ihm zumut­bar ist, die Nut­zung im Fal­le rechts­wid­ri­ger Inhal­te zu ver­hin­dern. Hier­mit wird aus­drück­lich erklärt, dass zum Zeit­punkt der Link­set­zung kei­ne rechts­wid­ri­gen Inhal­te auf den zu ver­lin­ken­den Sei­ten erkenn­bar waren. Der Anbie­ter die­ser Web­site distan­ziert sich hier­mit aus­drück­lich von etwai­gen nicht erkenn­ba­ren rechts­wid­ri­gen und/oder feh­ler­haf­ten Inhal­ten aller verlinkten/verknüpften Sei­ten frem­der Anbie­ter. Auf die aktu­el­le und zukünf­ti­ge Gestal­tung, die Inhal­te oder die Urhe­ber­schaft der verlinkten/verknüpften Sei­ten hat der Anbie­ter die­ser Web­site kei­ner­lei Ein­fluss. Des­halb distan­ziert er sich hier­mit aus­drück­lich von allen Inhal­ten aller verlinkten/verknüpften Sei­ten, die nach der Link­set­zung ver­än­dert wur­den. Die­se Fest­stel­lung gilt für alle inner­halb des eige­nen Inter­net­an­ge­bo­tes gesetz­ten Links und Ver­wei­se. Unse­re Daten­schutz­er­klä­rung gilt auf frem­den Web­sei­ten nicht.

1.3 Hin­wei­se zum Kin­der­schutz

Die Über­mitt­lung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten wird von uns von Per­so­nen unter 18 Jah­ren ohne Zustim­mung der Eltern oder Erzie­hungs­be­rech­tig­ten nicht gefor­dert. Daten von Kin­dern und Jugend­li­chen wer­den von uns nicht gesam­melt und auch nicht an Drit­te wei­ter­ge­lei­tet.

1.4 Sicher­heits­hin­wei­se

Wir haben tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Sicher­heits­maß­nah­men getrof­fen, um Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten vor Ver­lust, Zer­stö­rung, Mani­pu­la­ti­on und unbe­rech­tig­ten Zugriff zu schüt­zen. Alle unse­rer Mit­ar­bei­ter und alle an der Daten­ver­ar­bei­tung Betei­lig­ten sind auf das Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz und den ver­trau­li­chen Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­pflich­tet. Unse­re Siche­rungs­maß­nah­men wer­den ent­spre­chend der tech­no­lo­gi­schen Ent­wick­lung fort­lau­fend über­ar­bei­tet.

2. Daten­schutz­hin­wei­se für Bewer­ber*

Im Rah­men des Bewer­bungs­pro­zes­ses und im wei­te­ren Ver­lauf des Arbeits­ver­hält­nis­ses ist es aus unter­neh­me­ri­schen und gesetz­li­chen Grün­den not­wen­dig, Ihre Daten zu spei­chern und gege­be­nen­falls zu nut­zen.
Es wer­den die nach­fol­gend auf­ge­zähl­ten per­sön­li­chen Bewer­bungs­da­ten von Ihnen erho­ben und ver­ar­bei­tet:
Name, Vor­na­me, Adres­se, Tele­fon­num­mer, E-Mail, Bewer­bungs­un­ter­la­gen (Bewer­bungs­schrei­ben, Lebens­lauf, Zeug­nis­se, Zer­ti­fi­ka­te u. ä.)
Bei die­sen Pro­zes­sen hal­ten wir selbst­ver­ständ­lich die anwend­ba­ren Vor­schrif­ten des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes (BDSG) ein. Ihre Anga­ben wer­den ver­trau­lich behan­delt. Unse­re Mit­ar­bei­ter haben sich auf einen sorg­fäl­ti­gen Umgang mit per­sön­li­chen Daten gemäß BDSG ver­pflich­tet. Mit die­sem Merk­blatt bit­ten wir Sie nach­fol­gend um die Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung und Nut­zung Ihrer per­sön­li­chen Daten. Ent­spre­chen­de Ver­wen­dungs­zwe­cke haben wir im Fol­gen­den auf­ge­führt: Die Durch­füh­rung und Abwick­lung des Bewer­bungs­ver­fah­rens und eines sich ggf. dar­an anschlie­ßen­den Arbeits­ver­hält­nis­ses inklu­si­ve der erfor­der­li­chen Wei­ter­ga­be an Drit­te wie Sozi­al­ver­si­che­rungs­trä­ger, Finanz­äm­ter, Geld­in­sti­tu­te, wenn die­ses zur Erfül­lung gesetz­li­cher Anfor­de­run­gen not­wen­dig ist. Dies umfasst auch, dass die Daten auf­grund betrieb­li­cher Not­wen­dig­keit inner­halb der Per­so­nal­agen­tur für Patent-Fach­kräf­te zugäng­lich gemacht oder wei­ter­ge­ge­ben wer­den kön­nen.
Eine Über­mitt­lung der per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten des Bewer­bers * erfolgt an Kun­den der Per­so­nal­agen­tur für Patent-Fach­kräf­te soweit dies für die Ver­mitt­lung der Tätig­kei­ten und/oder der Pro­jekt­ein­sät­ze erfor­der­lich ist. Dies umfasst auch, dass die Daten auf­grund betrieb­li­cher Not­wen­dig­keit inner­halb der Per­so­nal­agen­tur für Patent-Fach­kräf­te zugäng­lich gemacht oder wei­ter­ge­ge­ben wer­den kön­nen.
Sofern der Bewer­ber * im Rah­men sei­ner Bewer­bung an För­der­maß­nah­men oder Pro­jek­ten der Bun­des­agen­tur für Arbeit oder wei­te­ren Insti­tu­tio­nen der betrieb­li­chen Qua­li­fi­zie­rung teil­nimmt, ist Per­so­nal­agen­tur für Patent-Fach­kräf­te zur Über­mitt­lung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten an die ent­spre­chen­de Insti­tu­ti­on berech­tigt, soweit dies zur Zweck­er­rei­chung der Maß­nah­men erfor­der­lich und / oder gesetz­lich vor­ge­schrie­ben ist.
Wenn Sie uns eine E-Mail-Adres­se ange­ben oder über die­se Ihre Unter­la­gen an uns schi­cken, gehen wir von ihrem Ein­ver­ständ­nis aus, über die­se Adres­se mit Ihnen kom­mu­ni­zie­ren zu dür­fen. In der Regel wer­den Ihre Daten spä­tes­tens sechs Mona­te nach ihrer Auf­for­de­rung gelöscht. Dies gilt nicht, sofern gesetz­li­che Auf­be­wah­rungs­fris­ten noch nicht abge­lau­fen sind.
Der Bewer­ber * erklärt hier­mit aus­drück­lich sei­ne Ein­wil­li­gung, dass inner­halb der Per­so­nal­agen­tur für Patent-Fach­kräf­te sei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nebst Bewer­bungs­fo­to und sons­ti­gen Anga­ben in einer Daten­bank auf­nimmt und zu den oben genann­ten Zwe­cken ver­wen­den darf. Die Ein­wil­li­gung gilt aus­drück­lich auch für die auto­ma­ti­sier­te Erhe­bung und Ver­ar­bei­tung der Daten.
Die­se Erklä­rung kann durch Mit­tei­lung per E-Mail an: ed.et1534398655feark1534398655hcaft1534398655netap1534398655@ztuh1534398655csnet1534398655ad1534398655 ent­spre­chend wider­ru­fen wer­den.
Soll­ten wir Ihnen kei­ne aktu­ell zu beset­zen­de Stel­le anbie­ten kön­nen, jedoch auf­grund Ihres Pro­fils der Ansicht sein, dass Ihre Bewer­bung even­tu­ell für zukünf­ti­ge Stel­len­an­ge­bo­te inter­es­sant sein könn­te, wer­den wir Ihre per­sön­li­chen Bewer­bungs­da­ten zwölf Mona­te lang spei­chern, sofern Sie einer sol­chen Spei­che­rung und Nut­zung aus­drück­lich zustim­men.
(* Die Bezeich­nun­gen rich­ten sich auch im Fol­gen­den jeweils an bei­de Geschlech­ter.)
Bei Fra­gen zum The­ma Daten­schutz zögern Sie nicht, unse­ren Daten­schutz­be­auf­trag­ten der Per­so­nal­agen­tur für Patent-Fach­kräf­te zu kon­tak­tie­ren.

Per­so­nal­agen­tur für Patent-Fach­kräf­te
Alpen­stras­se 6
86159 Augs­burg
E-Mail: ed.et1534398655feark1534398655hcaft1534398655netap1534398655@ztuh1534398655csnet1534398655ad1534398655

3. Daten­schutz­hin­wei­se für Inter­es­sen­ten / Kun­den

Wir wer­den die von Ihnen online zur Ver­fü­gung gestell­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nur für die Ihnen mit­ge­teil­ten Zwe­cke erhe­ben, ver­ar­bei­ten und nut­zen. Eine Wei­ter­ga­be Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten an Drit­te erfolgt nicht ohne Ihre not­wen­di­ge Ein­wil­li­gung. Erhe­bun­gen von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sowie deren Über­mitt­lung an aus­kunfts­be­rech­tig­te staat­li­che Insti­tu­tio­nen und Behör­den erfol­gen nur im Rah­men der ein­schlä­gi­gen Geset­ze, bzw. sofern wir durch eine gericht­li­che Ent­schei­dung dazu ver­pflich­tet sind. Unse­re Mit­ar­bei­ter und die von uns beauf­trag­ten Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men sind von uns zur Ver­schwie­gen­heit und zur Ein­hal­tung der Bestim­mun­gen des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes ver­pflich­tet